Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Welche Paprosky Klassifikationen werden mit dem AQ Portfolio abgedeckt?

Die verschiedenen Systeme aus dem AQ-Solutions Sortiment decken das gesamte Paprosky Spektrum ab. Dabei kann mit dem AQi Prozess beurteilt werden, welches Implantat zur Versorgung des Defekts in Frage kommt. Dies schließt die Frage ein, ob ein Standard Implantat (REVISIO® Pfanne S oder M) ausreicht oder ob eine individuale Versorgung mit einem Beckenteilersatz notwendig ist.

Paprosky Klassifikation   Bezeichnung
Typ I & IIa REVISIO® S
Typ IIa & IIb REVISIO® M Standard
Typ IIc & IIIa REVISIO® M + Lasche
Typ IIIa & IIIb REVISIO® M mit Lasche und DBZ
Welche Materialien kommen in den Implantaten zum Einsatz?

Jeder Beckenteilersatz von AQ wird im 3D Druckverfahren aus Titan (TI6AL4V) hergestellt.

Die REVISIO® Pfannen sowie das REVISIO® RTM System bestehen aus Cobaltchrom (CoCrMo), wobei natürlich auch Elemente aus PE (UHMWPE) zum Einsatz kommen.

Die Implantate aus CobaltChrom werden in 2 Varianten angeboten: mit oder ohne Beschichtung aus TitanNiob (TiNb).

Gibt es die Möglichkeit, die AQ Produkte im Rahmen einer Hospitation kennenzulernen?

Die AQ-Solutions arbeitet mit vielen Kliniken langjährig zusammen und kann daher verschiedene Hospitationsmöglichkeiten anbieten, bundesweit.

Wird eine OP-Begleitung durch AQ Mitarbeiter angeboten?

Das Serviceangebot von AQ schließt eine OP-Begleitung bei Neuanwendern grundsätzlich mit ein. Auf diese Weise können wir die Qualität unserer Produkte bei Erst-OPs sicherstellen. Wird seitens des Anwenders nach der Einarbeitung weiterhin OP Begleitung gewünscht, so ist diese nach Absprache möglich.

Wie lange dauert die Lieferung einer Auswahlsendung?

Bestellungen bis spätestens 16 h eines Werktages können wir bis zum nächsten Morgen anliefern. Damit kann die OP – nach Steri für das Instrumentariums – am übernächsten Tag erfolgen.

Betreuung durch den Außendienst

Im Zuge der Kooperation mit Aesculap wird die Betreuung der Anwender in Zukunft weiter verbessern, da wir nun eine noch bessere Flächenabdeckung erzielen können.

Je nach Haus wird die Betreuung in Zukunft entweder weiterhin seitens AQ Solutions oder durch den Außendienst bzw. die Produktspezialisten der Firma Aesculap erfolgen. Dazu finden mit allen Anwendern gezielte Gespräche statt.

Wo erfolgt die Herstellung Implantate und Instrumente?

Die AQ Solutions GmbH verfügt über keine hauseigene Fertigung, sondern nutzt das spezialisierte Herstellernetzwerk in Deutschland und der Schweiz zur Fertigung der individuellen und standardisierten Implantate sowie der dazugehörigen Instrumente.

Wie lange dauert die Planung bzw. die Herstellung eines individuellen Implantats?

Die Planung und Herstellung eines individuellen Implantats ist genauso individuell wie das Resultat dieses Prozesses. Grundsätzlich streben wir aber an, innerhalb von 5 Tagen einen ersten Planungsvorschlag vorzulegen, dieser wird dann in einem iterativen Prozess mit dem Anwender abgestimmt. Ab finaler Freigabe durch den Anwender dauert der Produktionsprozess bis zur Anlieferung ca. 5 Wochen.

Wie erfolgt die Abstimmung eines individuell geplanten Implantats?

Nach der Defektanalyse und der darauf aufbauenden Planung beginnt die Abstimmung des Versorgungsvorschlags mit dem Anwender. Die von AQ vorbereitete Planung wird dem Operateur zur Kommentierung zugeschickt und durchläuft – je nach Komplexität – mehrere Verbesserungsschleifen, bis der Anwender vollständig zufrieden ist und die Planung genehmigt und kostenpflichtig bestellt.

Der direkte Kontakt mit den Konstrukteuren bei AQ ist folgende Mail Adresse:

Muss eine aktuelle Bildgebung vorliegen oder kann auch älteres Material genutzt werden?

Um die Passgenauigkeit unserer individuell angefertigten Implantate zu gewährleisten, ist als Basis ein aktueller CT Scan (d.h. nicht älter als 3 Monate, angefertigt nach den CT Richtlinien von AQ Solutions) notwendig. Auf diese Weise können wir gewährleisten, dass der Beckenteilersatz so sitzt wie geplant.

© 2020 AQ Solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.