Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

REVISIO® RTM-System

REVISIO® RTM SYSTEM

Das REVISIO® RTM System wurde speziell für schwere Revisions- und Tumorversorgungen entwickelt. Durch seine absolute Modularität bietet das System ein Höchstmaß an Versorgungsindividualität sowie die Möglichkeit – auch intraoperativ – immer flexibel agieren zu können. Seine Konzeption entspricht dem modernen Anspruch von Operateuren, stets möglichst weichteil- und knochenschonend zu versorgen. Das REVISIO® RTM System deckt alle potenziellen Versorgungen in der Revisions- und Tumor-Endoprothetik zuverlässig in einem System ab. Darüber hinaus ist es mit allen weiteren AQ Solutions Prothesensystemen kombinierbar.

SYSTEMVORTEILE REVISIO® RTM

  • 100% Versorgungssicherheit mit nur EINEM System durch absolute Kompatibilität ALLER Systemkomponenten
  • Defektindividuelle Rekonstruktion der Biomechanik durch die Kombination fein justierbarer, anatomisch adaptierter Komponenten (z.B. 1cm Abstufungen, Konusadapter)
  • Anatomische Passform (grade & gebogene Stiele)
  • Rekonstruktion der femoralen Anatomie durch antekurvierte Module
  • Knochenschonende Resektion (Bauhöhe, Implantatgröße)
  • Stabile Verankerung (Oberfläche)
  • Doppelte Sicherung durch mechanische (konische) Verklemmung und zusätzlicher ventraler Verschraubung ( inkl. Prophylaxe gegen Herausdrehen)
  • Im erneuten Revisionsfall komfortable Ergänzung oder Austausch von Modulen ohne erneute Gelenkeröffnung
  • Für Allergiker geeignet durch eine TiNb-Oberflächenbeschichtung

VERSORGUNGSVARIANTEN

Proximaler Femur
  • 100% Kombinierbarkeit mit allen AQ Solutions Acetabulumversorgungen
  • Revisions- oder Tumorversorgung
  • Trochantermodul (poliert):
    • durch laterale Bohrungen können Muskeln und Knochenelemente sicher refixiert werden
    • knochensparende und weichteilschonende Implantation durch die mit 70mm niedrige Bauhöhe
    • genaue Rekonstruktion der Gelenkgeometrie durch diverse Konusadapter ( 5°, lat.)
  • Stabile Verankerung durch spezielle Oberfläche der zementierbaren
  • Stieloberfläche sorgt für eine sehr gute Zementhaftung und in Verbindung mit einem 16/18 Konus für sichere Stabilität
Totaler Femur
  • 100% Kombinierbarkeit mit allen AQ Solutions Acetabulumversorgungen
  • Kondylenersatz
  • Knieseitig 2 Varianten:
    • Proximaler Tibiaersatz (Abb.) oder
    • Proximaler Tibiaerhalt
  • Rekonstruktion der anatomischen Antekurvation durch Einsatz des REVISIO® RTM Connector TF 3°
  • Im erneuten Revisionsfall oder für einen nachträglichen Ausgleich der Weichteilspannung ermöglicht die ventrale Verschraubung eine problemlose Ergänzung bzw. den Austausch und die Neukombination von Komponenten ohne erneute Gelenkeröffnung
  • Praktische Justierbarkeit der Beinlänge durch 1cm Schritte
Totaler Kniegelenkersatz / Distaler Femur
  • Revisions- oder Tumorversorgung
  • Optionen: Totaler Kniegelenkersatz inkl. Proximaler Tibiaersatz (Abb.)  oder Distaler Femurersatz mit Erhalt proximaler Tibia
  • Optimale Ausjustierung des Gelenkspaltes durch Auswahl an Tibia Augmentaten
  • Die im REVISIO® RTM Kondylenersatz verbaute Achsverbindung gewährleistet eine hohe Dauerbelastbarkeit des Gelenks
Proximaler Tibiaersatz
  • Tumorversorgung
  • Kondylenerhalt
  • Mögliche Kombination mit Endofemoraler Versorgung bzw. Totalem Femurersatz
  • Individuelle Defektauffüllung durch Extensio Module
  • Geringere Knochenverluste am Femur im Vergleich mit Mitbewerbern
Endofemorale Versorgung
  • Breites Angebot - Endofemoraler Versorgungen für maximalen Knochenerhalt  (PFE, DFE, PTE auf Endofemoral)
  • Durch Knochenerhalt mehr Weichteilspannung & Luxationsschutz
  • 100% Kombinierbarkeit mit allen AQ Solutions Acetabulumversorgungen
  • Anpassung an anatomische Femurkurvation durch gebogenen Module ab 160mm Länge
  • Absolute intraoperative Flexibilität beim potenziellen Wechsel von endofemoraler Versorgung auf Partiell- oder Total-Knochenersatz
  • Kondylenerhalt bzw. –Ersatz bei Kombination mit DFE, knieseitig 2 Varianten:
    • Proximaler Tibiaersatz oder
    • Proximaler Tibiaerhalt (Abb.)
  • Endofemorale Versorgung lässt alle Revisionsmöglichkeiten für die Zukunft offen
Kniearthrodese
  • Dauerhafte Kniegelenksversteifung
  • Gute anatomische Anlage der zementierten Stiele durch metaphysäre Auffüllung des Markraums
  • Sichere und stabile Verankerung durch lange REVISIO® RTM Femur-Tibia-Stiele
  • Präzise Rekonstruktion: durch die unterschiedliche Valgität des Spacers (0°, 2,5° und 5°) kann die Beinachse genau rekonstruiert werden.
  • Die Kombination mit REVISIO® RTM Extensio-Modulen sorgt dafür, dass der Defekt exakt rekonstruiert werden kann, bis hin zum totalen Femurersatz
  • Möglichkeit der Kombination mit endofemoraler Versorgung
  • Einfache Instrumentierbarkeit bei voller Flexibilität
Diaphyse
  • Versorgung diaphysärer Knochendefekte (Tumor des Femur) bei intaktem Hüft- und Kniegelenk
  • Anatomische Defektversorgung durch den REVISIO® RTM Connector Diaphyse und bei Bedarf in Kombination mit entsprechenden REVISIO® RTM Extensio Modulen
  • Zur Nachbildung der anatomischen Kurvation ist der Connector Diaphyse um 3° nach dorsal gewinkelt und ermöglicht eine individuelle Rotationseinstellung
  • Komfortabler Modulwechsel: Im erneuten Revisionsfall oder für einen nachträglichen Ausgleich der Weichteilspannung ermöglicht die ventrale Verschraubung eine problemlose Ergänzung bzw. den Austausch und die Neukombination von Komponenten
© 2020 AQ Solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.